SEO Agentur

SEOHIT - Die SEO Agentur in Dortmund

Im Folgenden finden Sie die verschiedenen Leistungen meiner SEO Agentur aus Dortmund. SEOHIT übernimmt die Suchmaschinenoptimierung für KMU, Blogs und Online Shops

Über mich

Mein Name ist Andreas Schudey und ich berate seit 2015 Unternehmen und Selbständige bei der Suchmaschinenoptimierung ihrer Webseite. An erster Stelle stehen dabei natürlich die Ergebnisse bei Google & Co. Daneben sind aber Transparenz und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit für mich sehr wichtig. Gerne gebe ich Ihnen im kostenlosen Erstgespräch einen Überblick über die SEO Möglichkeiten Ihrer  Webseite.

Andreas Schudey | SEOHIT
Andreas Schudey
SEOHIT
Referenzen

Top-Service für meine Kunden

(5,0 von 5,0 Punkten bei Google MyBusiness. Stand 10/2019. Google MyBusiness Bewertungen ansehen)

Mehr Klicks für Ihren Erfolg

Meine SEO Agentur aus Dortmund berät Unternehmen und Freiberufler regional und überregional bei der Suchmaschinenoptimierung (SEO) ihrer Webseite. Egal ob lokale Webseite oder Onlineshop: SEO ist ein wichtiger Baustein Ihres Marketing Mixes und ein effizientes Mittel zur Neukundengewinnung.
Mein Ziel ist dabei immer, eine individuelle Strategie für die Webseite meiner Kunden zu entwickeln, die genau zu den angebotenen Leistungen oder der Strategie des jeweiligen Unternehmens passt.
Neu im Angebot findet Ihr jetzt auch die SEO Online Beratung für Eure Webseite.

Neben der Suchmaschinenoptimierung gebe ich interessierten Unternehmern und Freiberuflern auch sehr gerne SEO Seminare oder WordPress Seminare, um die eigene Webseite selber optimieren oder gestalten zu können.
Des Weiteren erhalten Sie bei mir auch die Erstellung und Betreeung Ihrer Suchmaschinenwerbung.
Sie haben Interesse an meinen Leistungen oder noch weitere Fragen? Oder benötigen ein unverbindliches Angebot zu Ihren Projekten? Dann kontaktieren Sie mich. Ich freue mich darauf Sie kennen zu lernen.

Local SEO

Lohnt sich SEO für Unternehmen in Dortmund?

Regional agierende Unternehmen und Freiberufler stellen sich oft die Frage, ob sich die Suchmaschinenoptimierung für sie überhaupt lohnt. Natürlich hängen die SEO Erfolgschancen immer von der jeweiligen Branche und dem konkreten Suchbegriff ab. Grundsätzlich lässt sich aber sagen, dass bei einer Einwohnerzahl von ca. 600000 auch zahlreiche regionale Suchbegriffe häufig nachgefragt werden. Wichtig ist zudem, dass so gut wie alle Firmen und Dienstleister zahlreiche Leistungen anbieten und somit auch mehrere Suchbegriffe Erfolg bringen können. Bei Google kann man sozusagen an mehreren Tischen gleichzeitig sitzen.  Ich erhöhe die Sichbarkeit Ihrer Webseite und sorge für ein besseres Ranking zu verschiedenen Suchbegriffen. So können Sie Ihre Webseite mittelfristig und langfristig als digitalen Vertriebskanal nutzen.
Mit der richtigen Strategie helfe ich Ihnen als Unternehmer in Dortmund, neue Kunden über das Internet zu gewinnen. Diese ist immer individuell auf ihre Webseite zugeschnitten, um an Ende den Traffic zu erhöhen und die Anfragen an Sie und Ihre Umsätze zu steigern. Wenn Sie genau wissen wollen, welche Suchbegriffe zu Ihren konkreten Dienstelietsungen wie oft monatlich nachgefragt werden, führt meine SEO Agentur in Dortmund gerne für Sie die Keywordrecherche durch. Im Folgenden habe ich einige Beispiele mit dem Suchbegriff „Dortmund“ für Sie zusammengestellt. Die Kosten pro Klick sind die aktuellen Werte, die für die Suchmaschinenwerbung empfohlen werden.

Google Suche - Suchbegriffe inkl. "Dortmund"

Suchbegriff

Suchanfragen Monat

Kosten pro Klick

Hotel Dortmund

Restaurant Dortmund

Wohnung Dortmund

Zahnarzt Dortmund

Fitnessstudio Dortmund

Schlüsseldienst Dortmund

Zahnarzt Dortmund

Steuerberater Dortmund

Fotograf Dortmund

Rechtsanwalt Dortmund

SEO Dortmund

27100

12100

6600

5400

4400

2400

5400

1900

1300

1000

260

1,98€

0,62€

0,26€

2,69€

0,86€

43,70€ (kein Scherz)

2,69€

4,28€

1,20€

2,69€

6,53€

Hotel Dortmund

27100
Anfragen pro Monat

1,98€
(Kosten pro Klick)

Restaurant Dortmund

12100
Anfragen pro Monat

0,62€
(Kosten pro Klick)

Zahnarzt Dortmund

5400
Anfragen pro Monat

2,69€
(Kosten pro Klick)

Schlüsseldienst Dortmund

4400
Anfragen pro Monat

43,70€
(Kosten pro Klick)

SEO Dortmund

260
Anfragen pro Monat

6,53€
(Kosten pro Klick)

SEO Wiki

Kleines SEO Lexikon

SEO

SEO steht für Search Engine Optimization bzw. Suchmaschinenoptimierung auf Deutsch. Ziel ist es, gute Ergebnisse in Suchmaschinen bei den sogenannten organischen Suchergebnissen (den Standard-Suchergebnissen) und den lokalen Suchergebnissen (unterhalb der lokalen Karten) zu erzielen. Auch der Bereich Google News gehört zu SEO. 

SEA

SEA steht für Search Engine Advertisment und beinhaltet die bezahlte Suche bei Google, Bing & Co. Hier zu kann man als Webseitenbetreiber beispielweise Programme wie Google oder Bing Ads nutzen. Bezahlt wird hier pro Klick, dem sogenannten Pay Per Click in der Fachsprache. 

OnPage Optimierung

Bei der OnPageOptimierung geht es um alle Maßnahmen, die ein Webmaster auf der eigenen Website vornehmen kann, um bessere Ergebnisse in Suchmaschinen zu erzielen. Hier zu gehören u.a. die Keywordauswahl einzelner Seiten, das Erstellen von SEO-Texten oder die Verbesserung der Seitengeschwindigkeit. 

OffPage Optimierung / Backlinks

Die OffPage Optimeirung ist das Gegenstück zur OnPage Optimierung. Es geht also um alle Faktoren, die die Ergebnisse der eigenen Webseite positiv beeinflussen können, aber auf anderen Seiten für Google zu finden sind. Beispielsweise werden Links von anderen Seiten auf die eigene Seite, sog. Backlinks, von Google in der Regel als positiv bewertet. Auch Signale als sozialen Medien können von Google in Hinblick auf die eigenen Rankings als positiv bewertet werden. 

SEO Tools

SEO Tools sind Programme die Webmaster bei der Suchmaschinenoptimierung unterstützen, beispielsweise bei der Keywordrecherce oder der OnPage Optimierung. Hierbei gibt es hervorragende kostenlose Tools aber besonders bei Online Shops und größeren Webseiten-Projekten ist der Einsatz von kostenpflichtigen SEO-Tools wie beispielsweise Sistrix meistens absolut sinnvoll. Google selber bietet Webseitenbetreibern auch einige kostenlose Tools zur Analyse an. Besonders hilfreich sind dabei u.a. Google Analytics und die Google Search Console.

Ranking Faktoren

Ranking Faktoren sind alle Faktoren, die die eigenen Resultate bei Suchmaschinen positiv oder negativ beeinflussen können. Insgesamt gibt es laut Einschätzung großer Online Marketing Agenturen ca. 200 positive Rankingfaktoren. Genau weiß man das nicht, weil Goole & Co. ihre Algorithmen nicht veröffentlichen und man so auf das Prinzip testen und schauen was funktioniert angewiesen ist. Zu den positiven Rankingfaktoren gehören wie gerade auch schon teilweise genannt gute Backlinks von seriösen Webseiten, spannende Inhalte bzw. ein interessanter Content zum passenden Suchbegriff auf der eigenen Seite, positive Nutzersignale, Pagespeed (Seitengeschwindigkeit) u.v.m.

SERP

SERP bedeutet Search Engine Result Pages. Es geht also um die Ergebnisseiten von Suchmaschinen. Diese listen die einzelnen Treffer in Form von sog. Snippets auf, die wiederum die sog. Meta Tags beinhalten.

Meta Tags

Die Meta Tags sind Angaben für Suchmaschinen, die für den Internetnutzer auf der eigenen Seite normalerweise nciht sichbar sind. Sie werden aber von Suchmaschinen ausgelesen und dann in den SERPs auf der eigenen Seite angezeigt. Hierbei handelt es sich im speziellen um das Title Tag (Seitentitel) und das Description Tag (Seitenbeschreibung).

Duplicate Content / Doppelte Inhalte

Duplicate Content ist aus Sicht der Suchmaschinenoptimierung unbedingt zu vermeiden, weil diese doppelten Inhalte von Suchmaschinen in der Regel abgestraft werden. Konkret geht es darum, dass besonders bei größeren Seiten schnell mal mehrere Seiten mit denselben Inhalten entstehen können. Suchmaschinen möchten natürlich vermeiden, dass von einem Unternehmen mehrere Seiten in den Suchergebnissen angezeigt werden, weil dies für den Nutzer keinen Mehrwert hat. 
Duplicate Content kann sowohl intern entstehen als auch auf externen Webseiten vorhanden sein.

Mein Service

Was unterscheidet SEOHIT von anderen SEO Agenturen?

Es gibt zahlreiche SEO Agenturen in Dortmund und Umgebung von denen auch viele seit Jahren in dem Bereich Suchmaschinenoptimierung tätig sind. Dementsprechend lässt sich natürlich auch keine generelle Aussage darüber treffen, was SEOHIT bzw. mich als Suchmaschinenoptimierer von anderen SEO Agenturen in Dortmund und Umgebung unterscheidet.
Grundsätzlich zeichnet mich aber aus, dass ich sehr kundenorientiert arbeite und die SEO Konzepte exakt auf die individuellen Bedürfnisse meiner Kunden bzw. deren Webseite ausrichte.
In den Bereichen Texten und Backlinkaufbau arbeite ich auch mit anderen Profis und  SEO Agenturen zusammen , die sich auf diese Themengebiete spezialisiert haben.

Ein Tipp von mir: Falls Sie wirklich nur eine lokale SEO Agentur aus Dortmund wünschen, dann überprüfen Sie bitte den Sitz des jeweiligen Webseiteninhabers, den Sie über Google gefunden haben. Natürlich gibt es bei Suchbegriffen wie “SEO Dortmund”, “SEO Agentur Dortmund” und “Suchmaschinenoptimierung Dortmund” auch Agenturen aus anderen Städten, die Unterseiten auf diese Begriffe optimiert haben. Das ist natürlich völlig legitim, weil die Optimierung von Webseiten grundsätzlich ortsunabhängig ist, aber Ihre Agentur kommt dann eventuell nicht aus Dortmund, sondern aus anderen Städten der Bundesrepublik.

Bing & Co.

Welche weiteren Suchmaschinen gibt es?

Weltweit ist Google mit einem Marktanteil von ca. 92%* natürlich die absolute Nr.1 im Bereich der Suchmaschinen. Dementsprechend sind auch die Leistungen meiner Agentur für Suchmaschinenoptimierung auf Google ausgerichtet. Nichtsdestotrotz gibt es international einige spannende Konkurrenten und zwei Länder haben sogar einen anderen Marktführer als Google.

Bing

Bing ist die Suchmaschine von Microsoft und ist mit einem Marktanteil von knapp 3%* die Nr.2 auf dem deutschen Markt. 

Ecosia

Suchen und dabei der Umwelt helfen – das ist das Motto der Suchmaschine Ecosia. Mit einem Teil der generierten Einnahmen pflanzt nämlich Ecosia Bäume. Die Suchergebnisse selber werden dabei übrigens von Bing geliefert. Wie viele Bäume dank Ecosia schon gepflanzt wurden, erfährt man auf der Startseite der Suchmaschine.

Qwant

Qwant ist eine Suchmaschine aus Frankreich, die damit wirbt, strenge Datenschutzlinien einzuhalten. Beispielsweise werden laut Angaben des Unternehmens keine Daten der Internetnutzer dauerhaft gespeichert. 

Startpage

Auch Startpage wirbt wie Qwant mit einem höheren Datenschutz als andere unternehmen und bezeichnet sich selber als “Die Diskreteste Suchmaschine der Welt.” Die Nutzeranfragen werden dabei anonymisiert an Google weitergeleitet.

Yahoo

Yahoo belegt weltweit den dritten Platz hinter Google und Bing mit einem Marktanteil von 1,7% im Jahr 2017*.

DuckDuckGo

Auch diese Suchmaschine sammelt laut eigenen Angaben keine Nutzerdaten. Zudem bietet DuckDuckGo auch eine Browsererweiterung an, um das Sammeln von Daten generell zu unterbinden.

Yandex (Russland)

Es gibt meines Wissens nur zwei Länder, in denen nicht Google sondern lokale Suchmaschinen Marktführer sind. Eines davon ist Russland mit der Suchmaschine Yandex. Diese hatte dort 2014 einen Marktanteil von knapp 60%*.

Baidu (China)

Auch in China liegt Google nicht auf Platz 1. Hier liegen chinesische Suchmnaschinen vorne. Ganz vorne steht dabei Baidu mit einem Marktanteil von knapp 56%*.

*Alle Prozent- und Jahreszahlen entstammen dem Blog der Online Marketing Agentur luna-park.com

SEO FAQ

Häufige Fragen an meine SEO Agentur

Das Ziel der Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist es, eine Webseite für möglichst viele Suchbegriffe und Begriffskombinationen in die Top5 oder mindestens Top10 bei den Suchergebnissen von Google zu bringen.

Eine generelle Aussage, wie teuer SEO in Dortmund ist, lässt sich natürlich nicht treffen. Einen sehr wichtigen Faktor bei der Preisbestimmung spielt beispielsweise die Anzahl der Keywords/Suchbegriffe für die eine Webseite gute Platzierungen erhalten soll. Für eine lokale Seite sind vielleicht 5-15 Begriffskombinationen im Durchschnitt interessant. Für einen Onlineshop gibt es hingegen schnell einige hundert oder einige tausend Suchbegriffe und Begriffskombinationen für die der Shop auf Seite 1 bei Google kommen soll.
Beim Local SEO werden Maßnahmen ergriffen, um ein regionales Unternehmen bei den lokalen Suchergebnissen von Google soweit wie möglich nach vorne zu bringen. Insbesondere ist damit gemeint, dass das Unternehmen auf einem der ersten drei Plätze unterhalb der Google Karte erscheint, sobald ein Nutzer nacblokalen SuchBegriffen sucht. Meistens handelt es sich dabei um ein Produkt oder eine Dienstleistung kombiniert mit dem Städtenamen. Zusätzlich ist die Webseite aber im Optimalfall auch noch direkt danach bei den Standard-Ergebnissen von Google zu finden. So kann man es mithilfe von Local SEO schaffen, zwei Einträge auf Seite 1 bei Google zu erhalten.

Hier lässt sich keine Aussage treffen, die auf jede Webseite zutrifft. In den meisten Fällen ist es aber so, dass man zunächst mit der sogenannten OnPage Optimierung beginnen sollte. Hiermit sind SEO Maßnahmen auf der eigenen Webseite gemeint. Dazu gehören beispielsweise die Auswahl der passenden Suchbegriffe, die Erstellung und Optimierung von Texten, das Anlegen der Meta Tags, aber vielleicht auch die Verbesserung der Seitengeschwindigkeit. Sobald die eigenen Webseite durch die Onpage Optimierung optimal auf Google ausgerichtet ist, erfolgt dann oftmals die OffPage Optimierung. Hiermit ist der Aufbau qualitativ hochwertiger Links von anderen Webseiten auf die eigene Webseite gemeint. Dieser Linkaufbau kann auch einen sehr positiven Einfluss auf die Ergebnisse einer Webseite haben.